Jetzt Karriere machen

Ausbildung und duales Studium bei der HanseWerk-Gruppe

Mit voller Energie in eine spannende Zukunft!

Lust auf Zukunft?

Lust auf Zukunft?

Du bist auf der Suche nach einem Berufsstart mit Perspektive, bei dem du zeigen kannst, was in dir steckt? Klimaschutz ist für dich eine Herzensangelegenheit und du liebst den Norden mit seiner steifen Brise und dem platten Land? Dann bist du bei uns genau richtig! Als einer der größten Energiedienstleister in Norddeutschland suchen wir kreative Köpfe, Teamplayer und Entdecker, die gemeinsam mit uns die Zukunft der Energieversorgung gestalten wollen.

Klingt gut? Dann informiere dich jetzt über unsere Einstiegspositionen und bewirb dich noch heute!

Entdecke deine Möglichkeiten bei der HanseWerk-Gruppe

Ob Ausbildung oder duales Studium, bei uns findest du deinen passenden Berufseinstieg.

Deine Benefits bei HanseWerk

Komm an Bord - Die Einführungswoche

Deine Ausbildung startet bei uns mit einer gemeinsamen Einführungswoche, in der sowohl Körper und Geist als auch die Lachmuskeln beansprucht werden.

Butter bei die Fische – Deine Konditionen

Neben einer attraktiven tariflichen Ausbildungsvergütung bekommst du bei uns Weihnachtsgeld, diverse Zuschüsse, zahlreiche Mitarbeiterangebote und, und, und….

Tanke Energie – Urlaub und Arbeitszeitgestaltung

Work-Life-Balance ist bei uns nicht nur ein Buzzword - Neben 30 Tagen Urlaub und einer 37-Stunden-Woche hast du bei uns die Möglichkeit, deine Arbeitszeit flexibel zu gestalten.

Wer arbeitet muss auch feiern können!

Du kommst bei uns in den Genuss von vielen Events: Bei unserem jährlichen Betriebsfest, dem SH-Netz Cup oder Weihnachts- und Abschlussfeiern bist du immer dabei. 

Futtern wie bei Muttern!

In unserer Kantine legen wir viel Wert auf ausgewogene und regionale Speisen. Neben Fisch, Fleisch und vegetarischen Menüs kannst du dich außerdem täglich an unserer Salatbar satt essen. Das Beste daran: Als Azubi erhältst du alles zu einem vergünstigten Preis.

Gute Aussichten!

Nach deiner Ausbildung hast du bei uns gute Chancen auf eine Übernahme. Außerdem fördern wir deine Entwicklung langfristig – Wenn du im Anschluss ein Studium oder eine Meisterqualifizierung anstrebst, unterstützen wir dich gern.

Digital unterwegs

Bei uns bekommst du zu Beginn deiner Ausbildung Laptop und Smartphone gestellt, welche du jederzeit für dienstliche Zwecke nutzen kannst.

Was du heute kannst besorgen…

Mit der Möglichkeit zu betrieblicher Altersversorgung, Angebotsuntersuchungen bei unserem Betriebsarzt sowie mit Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sorgen wir dafür, dass du für die Zukunft gut gewappnet bist.

Eine Gruppe – Fünf starke Marken

Eine Gruppe – Fünf starke Marken

Die HanseWerk-Gruppe setzt sich aus den fünf Tochterunternehmen HanseWerk AG, Schleswig-Holstein Netz AG, HanseGas GmbH, HanseWerk Natur GmbH und Elbenergie GmbH zusammen. Gemeinsam mit unseren starken und spezialisierten Töchtern bieten wir Kommunen, Unternehmen und privaten Kunden Lösungen für den Klimaschutz und zuverlässige Energie- und Kommunikationstechnik an.

Weitere Informationen zu den einzelnen Gesellschaften findest du hier.

Azubi-Kolonne

Neben der Ausbildungswerkstatt haben wir auch eine Ausbildungskolonne. Hier lernst Du gemeinsam mit anderen Azubis an realen Baustellen die Tätigkeiten im Netz kennen und unterstützt ganz nebenbei die Kolleginnen und Kollegen in der Technik.

Einführungswoche

Deine Ausbildung oder dein duales Studium startet bei uns immer mit einer Einführungswoche, in der du die anderen Azubis kennenlernen kannst.

Cooler Job, cooles Leben!

Verschaff dir einen Einblick in den Arbeitsalltag von einem unserer Ausbildungsberufe!

HanseWerk – Partner für Klimaschutz

Wir lieben unsere Region und wollen, dass sie so bleibt wie sie ist. Deshalb engagieren wir uns stark im Klimaschutz. Das bedeutet für uns: Mehr Lebensqualität und weniger Co2 Ausstoß. Ganz konkret haben wir uns als Gruppe zum Ziel gesetzt bis 2030 klimaneutral zu sein.

Ausgezeichneter Ausbilder

Die HanseWerk-Gruppe ist neben der Auszeichnung als "Best Place to learn" auch als "Anerkannt guter Ausbilder" zertifiziert.

Soziales Engagement

Wir engagieren uns stark in der Region. Neben der Erstellung von Rätselbriefen für die jeweiligen DRK-Ortsvereine in Schleswig-Holstein durch unsere Azubis, unterstützen wir bereits seit vielen Jahren unter anderem die Obdachloseninitiative „Hinz&Kunzt“.

SH-Netz Cup

Jedes Jahr tragen wir das härteste Ruderrennen der Welt aus – Den Schleswig-Holstein Netz Cup. Als Azubi hast du die Gelegenheit hinter die Kulissen zu blicken und live dabei zu sein.

Du sprühst vor Energie?

Du sprühst vor Energie?

Dann starte durch bei einem der besten Arbeitgeber in der Region!

Welcher Beruf passt zu dir?

Informiere dich über die verschiedenen Ausbildungsberufe und bewirb dich direkt!

Deine Ausbildung bei HanseWerk

Die wichtigsten Fragen auf einen Blick.

Wann beginnt die Ausbildung?

Der Ausbildungsbeginn ist abhängig vom Zeitraum der Sommerferien. In der Regel starten wir Anfang/Mitte August mit einer Einführungswoche.

Wie und wann kann ich mich bewerben?

Die Ausbildungsstellen sind ab August für das kommende Jahr ausgeschrieben. Du findest die offenen Stellen in unserem Jobfinder. Bitte bewirb dich online.

Wie läuft das Bewerbungsverfahren ab?

Nachdem du deine Bewerbungsunterlagen vollständig auf unserer Plattform hochgeladen hast, sichten wir diese und treffen eine Vorauswahl. Haben wir uns für dich entschieden, wirst du zum Online-Eignungstest eingeladen. Bei einem guten Testergebnis laden wir dich anschließend zu einem persönlichen Interview ein. Durchläufst du alle Schritte erfolgreich, erhältst du eine Zusage.

Kann ich von einem Studium in eine Ausbildung wechseln?

Wir schätzen dein Vorwissen und deine Erfahrungen, daher freuen wir uns auf deine Bewerbung auf einen Ausbildungsplatz.

Kann ich meine Ausbildung verkürzen?

Sind deine Leistungen in der Berufsschule und im Unternehmen besonders gut, kannst du die Abschlussprüfung vorziehen.

Werde ich nach der Ausbildung übernommen?

Selbstverständlich bilden wir dich mit Zukunftsperspektive aus. Gegen Ende der Ausbildung besprechen wir gemeinsam, welche Einstiegsmöglichkeiten wir dir bieten können.

Kann ich mich mit einer Behinderung für eine Ausbildung bewerben?

Natürlich! Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Wann beginnt die Ausbildung?
Wie und wann kann ich mich bewerben?
Wie läuft das Bewerbungsverfahren ab?
Kann ich von einem Studium in eine Ausbildung wechseln?
Kann ich meine Ausbildung verkürzen?
Werde ich nach der Ausbildung übernommen?
Kann ich mich mit einer Behinderung für eine Ausbildung bewerben?

Mach den ersten Schritt in Richtung Zukunft!

Passenden Berufseinstieg finden